27 Das Sprachkonnektom: Das Netzwerk Sprache im Gehirn – Referent: Dr. Ernst de Langen

Datum: 21.03.2020 | Zeit: 13:30 - 16:30 | Freie Plätze: 4
Veranstaltungsort: Neue Universität Würzburg - Sanderring




WORKSHOP für Therapeuten

27 Das Sprachkonnektom: Das Netzwerk Sprache im Gehirn –
Referent: Dr. Ernst de Langen

Der Workshop beleuchtet zunächst die bisherigen Vorstellungen über die Organisation sprachlicher Funktionen im Gehirn. Anschließend werden die Voraussetzungen, die zu einem Paradigmenwechsel geführt haben, erläutert: weg von einem Lokalisationsmodell und hin zu einem konnektionistischen Modell. Das heutige Verständnis beinhaltet detaillierte Daten über die netzwerkartige Repräsentation der Sprache, die mittels moderner bildgebenden Verfahren gewonnen werden konnten. Weiter wird dargestellt, welche mögliche Forschungsansätze zu einem besseren Verständnis von sprachlich relevanten Hirnfunktionen führen können und, welche Bedeutung das Netzwerk Sprache für die Reorganisation von Sprache nach Hirnschädigung hat. Elementare Grundkenntnisse der Neuroanatomie sind bei der Teilnahme am Workshop hilfreich.

 

Vita: Dr. Ernst de Langen

Priv.Doz. Dr. Ernst G. de Langen arbeitet als Klinischer Linguist in der Akutneurologie einschließlich Stroke Unit. Weiter ist er Dozent für Aphasiologie an der Logopädenausbildung der Universität München.

Bitte loggen Sie sich hier ein.



Haben Sie sich bereits für einen Samstags-Workshop angemeldet?
Dann ist Ihre Anmeldung vollständig. Danke.

< - sonst zurück zur Workshop-Liste